FAQ/Hilfe

Themen:

Abkürzungen, Abo (kostenlos)Kommentare, Lizenzen (Nutzungsrechte), Privatsphäre, Quellen, soziale Netzwerke, Updates, Werbung

ABKÜRZUNGEN

Was bedeutet dieses ‚DOI‘ (oder ‚doi‘) in den Quellenangaben?

-> Die Abkürzung steht für Digital Object Identifier. Mithilfe dieses internationalen Systems ist es möglich, Artikel im Internet dauerhaft und eindeutig zu lokalisieren. Sollten sich z.B. die Internetseiten eines Fachblattes ändern, so kann ein Artikel mittels DOI trotzdem gefunden werden. Dazu gibt man die Ziffern, Buchstaben und so weiter, welche hinter dem Doppelpunkt in der Quellenangabe angegeben sind, in folgende Suchmaske ein: dx.doi.org. Weiterführende Informationen bietet The International DOI Foundation (IDF).

Beispiel:

DOI: 10.1098/rspb.2012.0455

In die Suchmaske wird also dieser Teil eingeben: 10.1098/rspb.2012.0455

Wofür steht die Abkürzung ‚Hrsg.‘?

-> Hrsg. – Herausgeber

Was bedeutet ‚et al.‘?

-> et al. – Lateinische Abkürzung, die für ‚und andere‘ steht. Wird in der Wissenschaft verwendet, um die Aufzählung mehrerer Autoren abzukürzen.

Beispiel:

Anstatt z.B. bei der Quellenangabe unter einem Diagramm  ‚Finkelstein, Doak,  George, Burnett, Brandt, Church, Grantham & Smith  2012‚ zu schreiben, macht man es so: Finkelstein et al. 2012. Im Quellenverzeichnis steht dann die vollständige Quellenangabe:

Finkelstein, Myra E., Daniel F. Doak, Daniel George, Joe Burnett, Joseph Brandt, Molly Church, Jesse Grantham & Donald R. Smith, 2012: Lead poisoning and the deceptive recovery of the critically endangered California condor. In: Proceedings of the National Academy of Sciences of the USA (PNAS). DOI: 10.1073/pnas.1203141109

Wofür stehen die Zeichen (..), [..], (…) und […]?

-> Sie werden in direkten Zitaten verwendet, um auf einzelne ausgelassene Wörter (runde/eckige Klammern mit zwei Punkten) oder ganze Satzteile, also mehrere Wörter (runde/eckige Klammern mit drei Punkten), hinzuweisen.

Beispiel:

„Dies ist ein Zitat, welches das tolle Beispiel verdeutlichen soll.“

„Dies ist ein Zitat (…).“

„Dies ist ein Zitat, welches das (..) Beispiel verdeutlichen soll.“

ABO (KOSTENLOS)

Wie erfahre ich, wann neue Artikel bei :Wissenschaft und Schreie erscheinen?

-> Damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben, können Sie kostenlos verschiedene Dienste in Anspruch nehmen: z.B. RSS-Feed, Twitter, Facebook, Google+, Identi.ca oder Diaspora. Sollte sich Ihr Lieblingsnetzwerk nicht in der Aufzählung befinden, so schreiben Sie mir. Da es sich hier nur um einige Beispiele handelt, ist es möglich, dass Sie mich ebenfalls in anderen sozialen Netzwerken finden. Außerdem können Sie neue Artikel per E-Mail abonnieren. Den dazugehörigen Menüpunkt finden Sie in der rechten Spalte des Blogs (‚Blog via E-Mail folgen‘).

KOMMENTARE

Warum erscheint mein Kommentar nicht, den ich gerade geschrieben habe?

-> Um Spam zu vermeiden, müssen Kommentare erst von :Wissenschaft und Schreie freigeschaltet werden. Wenn nichts zu beanstanden ist, wird Ihr Kommentar so schnell wie möglich veröffentlicht.

Kann ich auch einen Kommentar schreiben, ohne meinen Namen, meine E-Mail-Adresse und meine Homepage anzugeben?

-> Ja. Es sei denn, Sie wünschen eine Antwort oder Benachrichtigung per E-Mail. Dann müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse natürlich angeben.

LIZENZEN (NUTZUNGSRECHTE)

Darf ich die Grafiken dieses Wissenschaftsblogs verwenden und bearbeiten?

-> Die Grafiken, welche von :Wissenschaft und Schreie selber erstellt wurden, dürfen mit Namensnennung (Seiberling / :Wissenschaft und Schreie) sowie unter folgenden Bedingungen frei kopiert, verbreitet, bearbeitet und öffentlich zugänglich gemacht werden – soweit nicht anders vermerkt:

Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz

Wenn Sie mehr über Creative Commons wissen möchte, empfehle ich Ihnen diesen Blogbeitrag.

Sollten Sie dennoch eine kommerzielle Nutzung anstreben, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung.

Bei einer Verwendung nach obigen Bedingungen würde ich mich über ein Belegexemplar oder einen Link sehr freuen.

Darf ich die Fotos aus diesem Blog verwenden?

-> Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die hier verwendeten Fotos von Dritten. Deshalb sollten Sie sich an die jeweiligen Urheber wenden, um die Rechtefrage zu klären. Wer der Urheber eines Fotos ist und mögliche weitere Kennzeichnungen, sehen Sie, wenn Sie den Mauszeiger über ein Bild halten (funktioniert nicht in vergrößertem/gezoomtem Zustand).

Darf ich die Artikel/Beiträge verwenden?

-> Unter Namensnennung (Seiberling / :Wissenschaft und Schreie) sowie folgenden Bedingungen dürfen die Artikel von :Wissenschaft und Schreie frei kopiert, verbreitet, bearbeitet und öffentlich zugänglich gemacht werden – soweit nicht anderweitig vermerkt:

Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz

Wenn Sie mehr über Creative Commons wissen möchte, empfehle ich Ihnen diesen Blogbeitrag.

Sollten Sie trotzdem eine kommerzielle Nutzung anstreben, kontaktieren Sie mich bitte.

Bei einer Verwendung nach obigen Bedingungen würde ich mich über ein Belegexemplar oder einen Link sehr freuen.

PRIVATSPHÄRE

Wie kann ich Unternehmen, z.B. Facebook und Google, daran hindern, dass sie aufzeichnen, welche Internetseiten ich besucht habe (Stichwort: Tracking)?

-> Die meisten – wenn nicht alle – Internetbrowser bieten Erweiterungen (Add-ons) zum kostenlosen Download an. Mit ihnen soll das Tracking unterbunden werden.

Chrome

  • Do Not Track Plus – soll Tracking durch z.B. Facebook, Google+ und Twitter verhindern
  • Disconnect – soll Tracking durch z.B. Facebook, Google+ und Twitter verhindern
  • Facebook Blocker – soll Tracking durch Facebook verhindern; blockt zudem das Facebook-Symbol [dazu siehe auch „soziale Netzwerke“ unten auf dieser Seite]

Firefox

  • Facebook Blocker – soll Tracking durch Facebook verhindern
  • Facebook Disconnect – soll Tracking durch Facebook verhindern; blockt zudem das Facebook-Symbol [dazu siehe auch „soziale Netzwerke“ unten auf dieser Seite]
  • Google Disconnect – soll Tracking durch Google verhindern; blockiert zudem das Symbol von Google+ und den Google Sharing Button [dazu siehe auch „soziale Netzwerke“ unten auf dieser Seite]
  • Twitter Disconnect – soll Tracking durch Twitter verhindern
  • ShareMeNot – soll Tracking durch z.B. Facebook, Google+ und Twitter verhindern

Opera

  • Facebook Blocker – soll Tracking durch Facebook verhindern; blockt zudem das Facebook-Symbol [dazu siehe auch „soziale Netzwerke“ unten auf dieser Seite]
  • Sociopath – soll Tracking durch z.B. Facebook, Google+ und Twitter verhindern; blockt außerdem das Facebook-Symbol und den Google Sharing Button

QUELLEN

Woher weiß ich, welche Quellen für die einzelnen Blog-Beiträge verwendet wurden?

-> Die verwendeten Quellen finden Sie immer am Ende eines jeden Beitrags (hinter den Aufzählungszeichen).

Beispiel:

  • Bibliographisches Institut, Dudenverlag (Hrsg.), 2012: Nano-. In: Duden Online

Demgegenüber sind weiterführende Informationen bzw. Extras mit einem erläuternden Satz oberhalb des Aufzählungszeichens versehen.

Beispiel:

Kommentar des Leiters des Instituts für Anatomie an der Medizinischen Fakultät der Stony Brook Universität New York:

  • Junger, William L., 2010: Biomechanics: Barefoot running strikes back. In: Nature, Ausgabe 463, Seiten 433-434. DOI: 10.1038/463433a

Internetquellen sind zusätzlich innerhalb der Blog-Beiträge verlinkt.

SOZIALE NETZWERKE

Was kann ich gegen diese nervigen Symbole der sozialen Netzwerke, wie Facebook oder Google+, machen, damit sie verschwinden?

-> Viele – wenn nicht sogar alle – Internetbrowser bieten kostenlose Erweiterungen (Add-ons) an. Nachfolgend sind für die Browser Chrome, Firefox und Opera einige davon aufgelistet. Dabei ist die Liste nach diesem Schema aufgebaut:

  • Name der ErweiterungNamen der sozialen Netzwerke, deren Symbole die Erweiterung entfernen kann [erklärende Hinweise]; zusätzliche Informationen bzw. Funktionen

Chrome

  • AdBlock – individuelles Entfernern aller störenden Elemente möglich (z.B. von Facebook und Google+); blockiert zudem Werbung

  • Antisocial – Facebook, teilweise Google+ [rotes Quadrat in der rechten Spalte des Blogs], Google+1 Sharing Button [Empfehlen/Teilen, hier unter jedem Artikel]

  • Facebook Blocker – Facebook, soll zudem Tracking verhindern

  • StopSocialFacebook, alle Sharing Buttons [Empfehlen/Teilen, hier unter jedem Artikel], Gezwitscher inklusive Twitter Folgen-Button; Einstellungsoptionen (base blocking: Facebook, Twitter Folgen-Button, Google Sharing Button)

Firefox

  • Adblock Edge – Facebook, Google Sharing Button [Empfehlen/Teilen, hier unter jedem Artikel], außerdem individuelles Entfernern aller störenden Elemente möglich (z.B. Twitter und Google+); blockiert Werbung

  • Facebook Disconnect – Facebook, soll zudem Tracking verhindern

  • Google Disconnect – Google+, Google Sharing Button [Empfehlen/Teilen, hier unter jedem Artikel]; soll zudem Tracking verhindern

Opera

  • Facebook blocker – Facebook

  • Facebook Blocker – Facebook; soll zudem Tracking verhindern

  • Get Off My Lawn – Facebook, Google Sharing Button [Empfehlen/Teilen, hier unter jedem Artikel]

  • Sociopath – Facebook, Google Sharing Button [Empfehlen/Teilen, hier unter jedem Artikel]; soll zudem Tracking verhindern (z.B. von Facebook, Google+ und Twitter)

  • StopSocial – Facebook, alle Sharing Buttons [Empfehlen/Teilen, hier unter jedem Artikel], Gezwitscher inklusive Twitter Folgen-Button; Einstellungsoptionen (base blocking: Facebook, Twitter Folgen-Button, Google Sharing Button)

In welchen sozialen Netzwerken ist :Wissenschaft und Schreie vertreten?

-> Z.B. Twitter, Facebook, Google+, Identi.ca und Diaspora. Sollte sich Ihr Lieblingsnetzwerk nicht in der Aufzählung wiederfinden, so schreiben Sie mir. Da es sich hier nur um einige Beispiele handelt, ist es möglich, dass Sie mich ebenfalls in anderen sozialen Netzwerken finden.

UPDATES

Wie erfahre ich am Besten von Updates oder Ergänzungen zu den Beiträgen?

-> Per RSS-Feed (Kommentare) oder  Twitter.

WERBUNG

Wie ich kann die Werbung im Internet ausblenden?

-> Auf nahezu allen Internetseiten können Sie die Werbeeinblendungen unterbinden. Dazu laden Sie sich einfach eine oder auch mehrere kostenlose Erweiterungen (Add-ons) für Ihren Internetbrowser runter. Hier einige Beispiele für Chrome, Firefox und Opera:

Opera

Chrome

  • AdBlock – Werbeblocker; außerdem individuelles Entfernern aller störenden Elemente möglich (z.B. Twitter und Google+)
  • Adblock Pro – Werbeblocker

Firefox

  • AdvertBan – blockiert Werbung; soll über weitere Funktionen verfügen
  • Adblock Edge – Werbeblocker; mit der Option auch das Facebook-Symbol und den Google Sharing Button zu blocken, außerdem individuelles Entfernern aller störenden Elemente möglich (z.B. Twitter, Google+, …)

Was ist mit den Werbeeinblendungen auf :Wissenschaft und Schreie?

-> :Wissenschaft und Schreie hat keinen Einfluss auf Art, Häufigkeit oder Position der eingeblendeten Werbung. Sie ist Teil des ‚kostenlosen‘ Bloghosting-Dienstes wordpress.com, auf dem :Wissenschaft und Schreie untergebracht ist. An den Einnahmen ist :Wissenschaft und Schreie in keiner Weise beteiligt.

Ergänzungen, Meinungen, Fragen, ... :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s