Schwerelosigkeit kann Krankheitsbilder in Schädelraum und Augenhöhlen bewirken

Das ist die Zusammenfassung einer Studie, welche in dem wissenschaftlichen Fachblatt Radiology veröffentlicht wurde.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Medizin, Umwelt, Wissen(schaft)

Eine Antwort zu “Schwerelosigkeit kann Krankheitsbilder in Schädelraum und Augenhöhlen bewirken

  1. Ergänzung: Kürzlich titelte das Wissensmagazin Scinexx „Weltraumreisen schaden dem Gehirn“. Dem Artikel nach konnte ein Forscherteam aus den USA nachweisen, dass kosmische Strahlung Alzheimer und Gedächtnisstörungen bei Mäusen auslöst. Nachzulesen sind die Studienergebnisse in dem wissenschafltichen Fachmagazin PLoS ONE.

    Artikel:
    Scinexx (Hrsg.), 2013: Weltraumreisen schaden dem Gehirn. Vom 02.01.2013

    Studie:
    Cherry, Jonathan D., Bin Liu, Jeffrey L. Frost, Cynthia A. Lemere, Jacqueline P. Williams, John A. Olschowka, M. Kerry O’Banion, 2013: Galactic Cosmic Radiation Leads to Cognitive Impairment and Increased Aβ Plaque Accumulation in a Mouse Model of Alzheimer’s Disease. In: PLoS ONE, Ausgabe 7(12): e53275. Doi: 10.1371/journal.pone.0053275

Ergänzungen, Meinungen, Fragen, ... :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s