Belastendes, gutes Gedächtnis

Menschen mit einem überdurchschnittlich guten Gedächtnis leiden häufiger unter schrecklichen Erlebnissen. Dies geht aus einer Arbeit hervor, welche gestern in dem wissenschaftlichen Fachmagazin PNAS erschien.

Die Forscher entdeckten eine Genvariante mit Namen PKC alpha. Sie fanden heraus, dass sich die Träger jener Genvariante besser Informationen merken können. Zum einen neutraler Art, beispielsweise in Form von Schulstoff, und zum anderen emotionaler Natur. Dementsprechend zeigte sich bei den Probanden eine erhöhte Aktivität derjenigen Hirnareale, die mit dem emotionalen Gedächtnis assoziiert werden. Mehr als 1000 Versuchspersonen nahmen an der Studie teil.

Darüber hinaus untersuchen die Wissenschaftler etwa 350 Überlebende des Völkermordes in Ruanda. Insgesamt litten diejenigen Probanden, die über PKC alpha verfügten, öfter unter quälenden Erinnerungen an den Bürgerkrieg. Zudem wiesen sie im Durchschnitt häufiger posttraumatische Belastungsstörungen auf – einer psychischen Erkrankung infolge schlimmster Erlebnisse, wie beispielsweise schweren Verkehrsunfällen oder Vergewaltigungen.

 

  • de Quervain, Dominique J.-F., Iris-Tatjana Kolassa, Sandra Ackermann, Amanda Aerni, Peter Boesiger, Philippe Demougin, Thomas Elbert, Verena Ertl, Leo Gschwind, Nils Hadziselimovic, Edveena Hanser, Angela Heck, Petra Hieber, Kim-Dung Huynh, Markus Klarhöfer, Roger Luechinger, Björn Rasch, Klaus Scheffler, Klara Spalek, Christoph Stippich, Christian Vogler, Vanja Vukojevic,Attila Stetak & Andreas Papassotiropoulos, 2012: PKCα is genetically linked to memory capacity in healthy subjects and to risk for posttraumatic stress disorder in genocide survivors. In: Proceedings of the National Academy of Sciences of the USA (PNAS). DOI: 10.1073/pnas.1200857109

EXTRA

Beitrag in dem wissenschaftlichen Fachblatt Nature zu der Studie:

  • Costandi, Mo, 2012: Gene linked to post-traumatic stress. A good memory can be a curse in traumatic situations. In: Nature. DOI: 10.1038/nature.2012.10632

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Medizin, Psychologie, Wissen(schaft)

Ergänzungen, Meinungen, Fragen, ... :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s